Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Jetzt anmelden zur Studentischen Summer School der dgv
Artikelaktionen

Jetzt anmelden zur Studentischen Summer School der dgv

 

summer school

 

„Erleben Sie in diesem viertägigen Pauschalangebot einen unvergesslichen Aktivaufenthalt in Freiburg, der Perle des Breisgaus, und dem angrenzenden idyllischen Schwarzwald!“

Auf diese Weise würde wohl die Summer School im Stile eines Reiseangebotes beworben werden. Nicht zuletzt solche Darstellungsweisen sind es, die Freiburg und den Schwarzwald zu einem „Touristenmagneten“ werden lassen – mit allen damit verbundenen Effekten, Konflikten und Ambivalenzen. In den Auseinandersetzungen um die touristische Nutzung von Stadt- und Landschaftsräumen zeigen sich neben Praktiken des „Sightseeings“ auch Phänomene, die sich als „Sightfleeing“ bezeichnen lassen: Gegenbewegungen, (un)bewusste Abwendungs- und Abgrenzungsprozesse – von Einheimischen ebenso wie von Tourist*innen, von Individuen ebenso  wie von Kollektiven oder Institutionen.

In der studentisch organisierten Summer School sollen solche lokalen Aushandlungen, Erfahrungen und Deutungen des Verhältnisses von Tourist*innen und lokalen Akteuren in Freiburg und Umgebung genauer unter die Lupe genommen werden: Welche Akteure haben an diesen Diskursen teil? Wie konstituiert sich ein spezifisches touristisches Image einer Stadt oder einer ganzen Landschaft? Welche lokalen Konflikte gibt es in den Spannungsfeldern und Gegenläufigkeiten des Tourismus und wie werden sie verhandelt und ausgetragen?

Die Teilnehmenden konzipieren eigene kulturanthropologische Fragestellungen zu diesen Themenfeldern. In Wahrnehmungsspaziergängen, teilnehmenden Beobachtungen und (auto)ethnographischen Erkundungen erheben sie selbst empirisches Material und werten dieses theoriegeleitet gemeinsam aus. Die Ergebnisse sollen abschließend präsentiert und diskutiert sowie öffentlich zugänglich gemacht werden.

 

Sightseeing | Sightfleeing

Studentische Summer School

06. bis 09. September 2018 in Freiburg im Breisgau

Weitere Informationen, Programm und Anmeldung (ab 05. Juni 2018) unter www.summerschool-kaee.com/

E-Mail: summerschool@kaee.uni-freiburg.de 

Benutzerspezifische Werkzeuge