Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Personen Wissenschaftliche MitarbeiterInnen und Lehrbeauftragte Esteban Acuna, M.A.
Artikelaktionen

Esteban Acuna, M.A.

esteban acuna

Doktorand

Email: estebanacav@gmail.com

 

Forschungsschwerpunkte 

  • Ethnografische Methoden
  • Romani Studies
  • Ethnische Identität unter Roma
  • Ethnische Gruppierungen in Kolumbien
  • Border Studies
  • Development Sociology
  • Multikulturalität in der Politik
  • Mobility Studies
  • Migration und Vertreibung
  • Gewalt und Diskriminierung

 

Projekt

 

Biografisches

  • seit März 2012: Doktorand der Forschergruppe COME am Institut für Volkskunde an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
  • 2011: Master of Arts (M.A.) in Cultural Anthropology and Development Sociology an der Leiden Universität
  • Januar, Februar, März 2011: empirisches Forschungsprojekt zur Konstruktion ethnischer Identität unter Roma in Bogotà (Kolumbien)
  • 2010-2011: Masterprogramm Cultural Anthropology and Development Sociology an der Leiden Universität; Schwerpunkte: Globale Wirtschaft und Kultur; Gold Stipendium des Excellence Scholarship Programs der Universität Leiden
  • 2010: lehrte an der Pontificia Universidad Javeriana in Bogotá (Kolumbien) den Kurs "Multiculturalism and Diversity" (B.A. Level)
  • 2009-2010: Tätigkeit als Assistent für Forschung und Logistik am PENSAR Institute der Pontificia Universidad Javeriana in Bogotá (Kolumbien), Lehrauftrag am Gymnasium, freiberufliche Tätigkeit als Ethnograf für Marktforschung
  • 2009: Bachelor of Arts (B.A.) in Anthropology an der Nationalen Universität von Kolumbien (Bogotá)
  • 2008: Empirische Forschung (für die B.A.-Arbeit) zum Thema "Gypsiness": Stereotypes and ethnicity during the International Romani Day celebration in Bogotá, Colombia (8th of April of 2008)
  • 2004-2009: Studium der Anthropologie an der Nationalen Universität von Kolumbien

 

Lehre

Benutzerspezifische Werkzeuge