Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Personen Wissenschaftliche MitarbeiterInnen und Lehrbeauftragte Nikola Nölle M.A.
Artikelaktionen

Nikola Nölle M.A.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im DFG-Projekt „Doing Popular Culture. Zur performativen Konstruktion der Gothic-Szene“ bei Prof. Dr. Markus Tauschek.

 E-Mail: nikola.noelle@kaee.uni-freiburg.de

 

Biographisches:

  • seit Mai 2017 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie der Universität Freiburg
  • 2011-2015 Masterstudium der Europäischen Ethnologie/Volkskunde und der International vergleichenden Soziologie an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
  • 2010-2011 Teilnahme am Erasmus-Programm und Masterstudium Sociologie an der Université Paris IV – Sorbonne.
  • 2007-2010 Bachelorstudium der Europäischen Ethnologie/Volkskunde und der Kunstgeschichte an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

 

Forschungsschwerpunkte:

  • Szeneforschung
  • Performativitäten
  • Festivals und populäre Unterhaltung
  • Widerständige Praktiken

 

Publikationen:

  • Jessica Scheller, Nikola Nölle: Female Rappers to the Front. Feministische Interventionen und Ladyfeste. In: Forum Gender Wissen. Feministische Texte zu Frauen- und Geschlechterforschung, Hamburg 2017 (erscheint vsl. im November 2017).
  • Jessica Scheller, Nikola Nölle: Ladyfeste: feministische Interventionen im Kulturbereich. In: Betrifft Mädchen, 29. Jg., Heft 1, Weinheim 2016, S. 36-38.
  • Nikola Nölle: „Wir können froh sein, dass wir überhaupt fahren dürfen“ - zur Handlungsmacht von Frauen in der Fixed-Gear-Szene. In: Kieler Blätter zur Volkskunde, Bd.47, Kiel 2015, S. 37-66.
  • Nikola Nölle: „Körpertechnologien“- Bericht zur 14.Arbeitstagung der Kommision Frauen-und Geschlechterforschung in der dgv (...). In: Kieler Blätter zur Volkskunde, Bd.45, Kiel 2013, S. 143-145.

  

Mitgliedschaften:

 

Benutzerspezifische Werkzeuge