Uni-Logo
Artikelaktionen

Dr. Fatma Sagir

Habilitandin am Lehrstuhl für Populäre Kulturen

Seit Oktober 2017 Stipendiatin des CORA Förderprogramms für Nachwuchswissenschaftlerinnen an der Universität Freiburg  

fatma.sagir@kaee.uni-freiburg.de

+49 (0)761 203 3357 

 

Forschungsschwerpunkte

  • Lifestyle
  • Mode
  • Musik
  • Film
  • Digitale und visuelle Kulturen
  • Medienanthropologie

 

Forschungsprojekte

Habilitationsprojekt “Muslim Lifestyle“

post-doc-Projekte (Ausgewählte Teilprojekte des Habilprojekts)

  • Having an Affair with the Imam! (Drittmittel-Förderung: UCF Teaching Fellowship 2017)
  • Strike a Pose! Modest Fashion and the Practice of Posing (Drittmittel-Förderung: UCF Teaching Fellowship 2018)
  • Make-up, Muslim Girl! The Muslim Female Face and the Practice of Exposure
  •  Muslim Lifestyle Bloggers: Akteure des Wandels?
  • Mipsters, Gummies, Britlims: Global Urban Muslim?
  • “Halal is a Lifestyle!“ Marketing Muslim Lifestyle
  • The London Modest Fashion Week
  • The London Halal Food Festival
  • Orchestrating Identity? Music and Muslim Youth Culture


Weiteres Projekt (2018):

  • Taylor Swift’s “Look what you  made me do“ – Female Popstars and Narrations of the Female Self


Biographisches

  • seit 2017 Habilitandin am Institut für Kulturanthropologie/Europäische Ethnologie
  • seit WS 2016/17 Teaching Fellow am University College der Universität Freiburg für den Studiengang Liberal Arts Studies.
  • 8/2015 Promotion im Fach Islamwissenschaft an der Universität Freiburg
  • 2004-4/2017 Workshopleitung und Vortragstätigkeit im Rahmen der Fortbildung von Multiplikatoren in den Bereichen Bildung und Kultur für verschiedene Träger
  • seit 2005 Lektorin für die Türkische Sprache am Orientalischen Seminar der Universität Freiburg
  • 1996-1997/2004-2012 Freiberufliche Journalistin (Wissenschafts- und Kulturjournalismus)
  • 2000-2016 Übersetzerin und Dolmetscherin (Englisch-Türkisch-Deutsch-Arabisch). Amtlich vereidigte Dolmetscherin und Übersetzerin für die türkische Sprache, Gerichtsdolmetscherin
  • 1998-2001 Studium Übersetzen für Türkisch und Arabisch, Islamwissenschaft. Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. Abschluss: Diplom-Übersetzerin
  • 1994-1998 Studium der Islamwissenschaft, Romanistik, Politikwissenschaft. Albertus-Magnus-Universität Köln. Fachwechsel

 

Mitgliedschaften

  • AG Populärkultur und Medien – Gesellschaft für Medienwissenschaft
  • dgv – Deutsche Gesellschaft für Volkskunde
  • dgv – Kommissionen: Digitalisierung im Alltag; Kulturen populärer Unterhaltung und Vergnügen
  • EASA – European Association of Social Anthropologists
  • GEEF – Gesellschaft für Europäische Ethnologie in Freiburg
  • SIEF – International Society for Ethnology and Folklore
  • SIEF – Working Group Digital Ethnology and Folklore
  • Seit 2017 Vorsitz (co-Chair) SIEF Working Group Digital Ethnology and Folklore

 

Eingeladene Vorträge (2017)

  • Mipsters, Gummies, Britlims: Social Media and the Emergence of New Muslim Identities. Vortrag und Präsentation. Social Media and Social Order. International Conference. Research Council Norway. Oslo 30.11.-02.12.2017
  • Strike a Pose! Modest Fashion: An idea(l) between visbility and invisibility? Vortrag und Präsentation. Space for Fashion Thinking and Practice: Review, Reflect, Revise. Fashion Research Network Interdisciplinary Symposium and Exhibition. Coventry University London 8. September 2017

 

Publikationen (Kulturanthropologie, in Vorbereitung 2018-2019)

  • ‘Having an Affair with the Imam!‘ Von Vorbildern und Ratgebern: Religion und Lebenswelt.
  • Strike a Pose! Modest Fashion: An idea(l) between visbility and invisibility? (Tagungsband Fashion Research Network Coventry University London.
  • Mipsters, Gummies, Britlims: Social Media and the Emergence of New Muslim Identities (Tagungsband Konferenz Oslo, Research Council Norway)
  • Hijabi Make-up? The Muslim Female Face and the Practice of Exposure. In: Clare Douglas Little (Ed.): The Power of Makeup: Evolving Commerce, Community, and Identity in the Modern Makeup Tutorial)
  • ‘You gotta make a move to make a change‘: The Muslim Lifestyle Blogger.
  •  Of Haloodies and the Taste of Style: The Halal Food Festival London.

 

Benutzerspezifische Werkzeuge