Sie sind hier: Startseite Themenschwerpunkte Populärkultur

Populärkultur

Pop-kul   

Festivals, Freizeitparks, Paraden, Szenen, (Pop)Musik, unterschiedlichste Medien, deren Produktion und Rezeption, die Kulturindustrie, Unterhaltung und Vergnügen - all das sind Gegenstände und Themen einer kulturanthropologischen Populärkulturforschung.

In Freiburg erforschen wir populäre Kultur als einen wichtigen Teil von Alltagskultur, verstehen populäre Kultur als taktisches Instrument (etwa wenn Menschen gegen etwas protestieren), als Modus der Freizeitgestaltung (etwa beim sonntäglichen Tatort-Schauen) oder als Medium der Inszenierung und Herstellung von Identitäten und sozialen Kollektiven (wie beispielsweise in der Gothic-Szene). 

Wir arbeiten dabei eng mit dem Freiburger Zentrum für Populäre Kultur und Musik (ZPKM) zusammen.

Hier geht es zu unseren aktuellen Forschungsprojekten.